Frühstück- und Abendessen
Unser reichhaltiges Frühstückbuffet mit Bio-Ecke bietet Ihnen einen guten Start in den Tag von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr. Für Gäste mit Allergen-Unverträglichkeiten ist gesorgt.

Die Abendessen-Zeiten für unsere Privat-Gäste sind von 17.45 Uhr bis 19 Uhr. Sie können bereits um 17.45 Uhr zum Abendessen kommen, gerne aber auch erst um 19 Uhr. Ausnahmen von diesen Zeiten z.B. bei Buffets erfahren Sie an der Rezeption bzw. am Bildschirm in der Hotellobby oder auch auf Ihrem TV-Kanal 1 (Hotel-TV).

Bei Anreise erfahren Sie an der Rezeption Ihren reservierten Tisch im Restaurant.
 
Für Reise- und Seminargruppen gelten gesonderte Zeiten beim Abendessen (Gruppenvereinbarung, die Zeit wird bei Ankunft mitgeteilt).

Die Halbpension beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frühstück am Abreisetag.
 
Bitte beachten Sie bei "nur Frühstück-Buchungen", dass das Speisenangebot abends auf das Halbpensionsangebot beschränkt ist.
Sie können gerne aus dem Speisenangebot der Halbpensionsgäste wählen (a la Carte-Preise).
 
Schließtage/Winterpause
Im März, April, November und Dezember haben Hotel und Restaurant an einzelnen Tagen geschlossen. Die Kegelbahn ist zu den üblichen Öffnungszeiten FR + SA ab 19 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Während der Schließtage ist unser Büro nur fallweise besetzt.
Sie können uns gerne per E-Mail eine Nachricht hinterlassen ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )oder auf den Anrufbeantworter sprechen (++43 7667 8343 ) Bitte auch Ihren Namen und Telefonnummer für einen Rückruf angeben. Wir melden uns dann baldmöglichst bei Ihnen.
Die Winterpause 2018 beginnt ab 7. Jänner 2018 und dauert bis ca. Ende März/ Anfang April 2018 (Details unter Aktuelles).
Während der Winterpause sind Hotel, Restaurant und Kegelbahn geschlossen.
 
ANREISE mit ÖFFENTLICHEN Verkehrsmitteln
Für Gäste, die ohne eigenes Auto anreisen besteht die Möglichkeit der Nutzung der Eisenbahn. Geben Sie auf der Webseite der ÖBB Ihren Abfahrtsbahnhof ein und als Endstation den Ort "Hipping".
Sie erhalten dann die entsprechenden Verbindungen ab Ihrem Abfahrtsbahnhof bis zur Station "Vöcklamarkt" (an der Westbahn-Strecke) sowie von "Vöcklamarkt" nach "Hipping" (Haltestelle an der Lokalbahnstrecke Attergaubahn Vöcklamarkt - Attersee). Umsteigen immer im Bahnhof Vöcklamarkt. Von der Station Hipping sind es ca. 5-8 Gehminuten zum Hotel (in Sichtweite).
Auf Vorbestellung ein paar Tage vor Eintreffen können wir Sie zu Bürozeiten auch vom Bahnhof Vöcklamarkt bzw. von der Haltestelle Hipping abholen.

ANREISE mit PKW
Für Gäste, die über Wien, Linz bzw. Salzburg anreisen: bitte die Abfahrt St. Georgen im Attergau von der A1 Autobahn nehmen und der
Beschilderung Hipping bzw. Ried im Innkreis folgen: nach Passieren des 3. Kreisverkehrs folgt nach ca. 1,9 km auf einer leichten Anhöhe die Abzweigung nach Hipping. Hier links abbiegen - ca. 300m zum Hotel.

Für Gäste, die über Passau anreisen: bitte die Abfahrt Ried im Innkreis von der A8 Autobahn nehmen und in Ried immer den grünen Schildern "SALZKAMMERGUT" folgen! Sie passieren ua. die Orte Frankenburg und Vöcklamarkt. In Vöcklamarkt kurz nach einer Shell-Tankstelle rechts auf die Bundesstrasse 1 abbiegen und dieser ca. 500 m folgen. Dann links Richtung Attersee abbiegen. Sie erreichen ca. 8 km nach dem Abzweig von der Bundesstrasse 1 eine leichte Anhöhe. Dort rechts ins Dorf Hipping abbiegen - ca. 300 m zum Hotel. Weitere Infos siehe Anreise.

Check-in und Check-out
Ihre Zimmer sind ab 14 Uhr bezugsfertig (gilt für Privatgäste; Reisegruppen ab 15 Uhr). Wir bitten um Räumung der Zimmer bis um 10 Uhr. Unsere Freizeiteinrichtungen (Hallenbad, Sauna) können Sie bereits vor 14 h am Anreisetag und auch nach 10 h am Abreisetag (ausgenommen Schließtag) nutzen.

Hunde
Ihren vierbeinigen Liebling dürfen Sie gerne mitbringen. Die Gebühr beträgt pro Hund € 5,- pro Tag (ohne Futter). Bitte führen Sie das Mitbringen eines Hundes bei Ihrer Buchung mit an!
Hunde dürfen aus hygienischen und gesetzlichen Gründen nicht in unser Restaurant und in die Freizeiteinrichtungen und müssen im Hotel angeleint geführt werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Hunde nicht im Bett bzw. auf der Couch schlafen dürfen. Gesonderte Kosten bei grober Verunreinigung vorbehalten.

Hallenbad & Sauna
Beides für Hotelgäste kostenlos nutzbar von 7 h - 20 h. Externe Gäste haben gegen Gebühr und Anmeldung an der Rezeption die Möglichkeit, Sauna und Hallenbad (10m x 6m, Tiefe ca. 150 cm) zu nutzen. In der Sauna gilt "textilfrei = Nacktbereich".

Gutscheine
Wertgutscheine erhalten Sie auf Anfrage und gegen Bezahlung an der Rezeption. Zusendung nach schriftlicher Bestellung und Vorabüberweisung ist möglich. Hotelgutscheine bitte bei Anreise an der Rezeption abgeben. Keine Barablöse für Gutscheine.

Gitterbett
Auf Vorbestellung (bitte bei Buchung angeben) stellen wir Ihnen gerne ein Gitterbett zur Verfügung. Eine Platzierung ist nicht in allen Zimmern möglich. Für Zusatzbetten in den Familienzimmern gibt es einen Rausfallschutz. Bitte ebenfalls bei Buchung erwähnen.
Gitterbetten in Familienzimmern finden nur im Elternschlafzimmer Platz (nicht im Extrazimmer).

Bademantel
Bademäntel können Sie während Ihres Aufenthalts an der Rezeption gegen eine Leih-/Reinigungsgebühr von € 5,- pro Mantel pro Aufenthalt ausleihen. Die Gebühr ist beim Ausleihen in bar zu zahlen und wird nicht rückerstattet.
 
Internet
Kostenfreies WLAN steht in der Lobby, im Restaurant und in allen Zimmern zur Verfügung. Benutzername und Passwort erfahren Sie an der Rezeption bzw. aus der Zimmer-Info-Mappe.
 
Parkplatz
Parkplätze sind ausrechend vorhanden und kostenlos. Eine Reservierung ist nicht nötig.
 
Reisen mit Geh- und anderen Behinderungen/Einschränkungen
Alle Zimmer, das Restaurant und die Kegelbahn-Bar sind mit Lift / Aufzug stufenlos erreichbar.
Für Hallenbad, Sauna und Fitnessraum sind wenige Stufen zu überwinden.
Ein Duschhocker kann auf Vorbestellung kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Die Duschen haben einen Einstieg von ca. 10-15 cm Höhe.
 
Stornobedingungen & Zahlungsmittel
Storno:
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie AGBH 2006, nachzulesen auf der Website der Wirtschaftskammer Österreich www.wko.at . Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei Ihrer Versicherungsvertretung bzw. Überprüfung, ob nicht eine Mitgliedschaft bei einem Verein oder Autofahrerclub, oder eine Kreditkarte eine Deckung bei einer Stornierung übernehmen kann.
Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise müssen wir einen Stornobetrag verrechnen, da dies für uns einen Geschäftsausfall bedeutet. 
Wir gewähren aufgrund unserer günstigen Preise und knappen Kalkulation keine Abzüge, sollten bei gebuchter Leistung Abendessen oder Frühstück nicht eingenommen werden.
Bezahlung:
Wir akzeptieren bei Privatgästen Barzahlung sowie die Bezahlung mit Visa, Mastercard und Bankomat-Karte (Maestro).
Wir bitten unsere Gäste, die Zimmerrechnung 1-2 Tage vor Abreise an der Rezeption zu begleichen. Eine Vorauszahlung ist bei Privatgästen (sofern nicht ausdrücklich vereinbart) NICHT nötig.
Getränke und Konsumation außerhalb der Halbpension bzw. Übernachtung/Frühstück bitte am Tisch beim Servicemitarbeiter begleichen.